Schulbuchsammlungen

Deutschland, Augsburg

Universitätsbibliothek Augsburg


Sammlung historischer Schulbücher 1500 – 1920

Eine der größten Sammlungen von Schulbüchern der betreffenden Zeit im
deutschsprachigen Raum.

Bestand: 15.000 Exemplare, alle Fächer
Zeitraum: 1500-1920


Deutschland, Berlin

Deutsches Institut für Internationale Bildungsforschung (DIPF)


Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung

Die internationale Forschungsbibliothek ist die zweitgrößte pädagogische Spezialbibliothek in Europa.

Bestand: 700.000 Bände, davon viele Tsd. Bde. Schulbücher, alle Fächer
Zeitraum: ab 1485


Deutschland, Nürnberg

Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg, Erziehungswissenschaftliche Zweigbibliothek (EZB)


Sondersammelgebiet Schulbuchsammlung

Es sammelt und erschließt umfassend die Veröffentlichungen des In- und Auslandes einschließlich der außerhalb des Buchhandels publizierten Literatur.
Dabei wird auf einen qualitativ guten Bestand an pädagogischer Literatur des 18. und 19. Jahrhunderts aufgebaut.

Bestand: 13.000 Exemplare, alle Fächer
Zeitraum: für den Zeitraum 1800-1949 ausschließlich ausländische Literatur; ab Erscheinungsjahr 1950 auch deutsche Literatur


Frankreich, Lyon

Institut national de recherche pédagogique (INRP)

Das Institut unterhält zwei bildungsbezogene Objekt- und Dokumentensammlungen: die erste Sammlung
befindet sich in der Bibliothek in Lyon und umfasst Bücher und Periodika.
Im Musée national de l'éducation in Rouen werden in der zweiten Sammlung
Bücher, Objekte und Bildquellen aufbewahrt. Die einzelnen
Schulbuchsammlungen gehören zu den größten Schulbuchsammlungen der Welt.

Bestand: 135.000 Exemplare, alle Fächer
Zeitraum:?


Emmanuelle

Das Emmanuelle-Projekt stellt alle seit 1789 in Frankreich erschienenen Schulbücher in einer Datenbank zusammen.

Bestand: aktuell 70.000 in Frankreich veröffentlichte Publikationen aller Fächer; bislang 8 Fächer voll digitalisiert (Griechisch, Latein,
Italienisch, Spanisch, Deutsch, Englisch, Geschichte und Geographie)
Zeitraum: seit 1789


Großbritannien, London

University of London, Institute of Education


Newsam Library and Archives


In Zusammenarbeit mit dem Institut of Education an der University of
London sammeln die Newsam Library and Archives aktuelle und historische
Materialien zur Bildung und verwandten Gebieten in den
Sozialwissenschaften.

Bestand: ca. 18.000 britische Schulbücher aller Fächer; Lehrplanmaterialien insbes. Geschichte und naturwiss. Fächer
Zeitraum: ab dem späten 19.Jahrhundert (Schwerpunkt 1920-1960)


Spanien, Madrid

Centro de Investigación MANES


Biblioteca Virtual Manes

Das Projekt hat zum Ziel Schulbücher aus Spanien, Portugal und Lateinamerika bibliographisch zu erfassen und auszugsweise zu digitalisieren. Zu den Fächern Geographie und Geschichte gibt es bereits erste Nachweise.

Zeitraum: ab 1812


Italien

Edisco-Projekt verschiedener Universitäten

Edisco-Datenbank

In dem Edisco-Projekt sind sechs italienische Universitäten involviert: Bologna, Florence, Padova, Turin, Macerata und Udine, sowie eine Reihe von Forschern. Das Ziel ist die Erstellung eines Katalogs mit in Italien publizierten Schulmaterialien und pädagogischen Titeln.

Bestand: über 20.000 italienische Exemplare
Zeitraum: ab 1800


USA, Cambridge (MA)

Harvard Graduate School of Education


Historical Textbooks Collection

Bestand: 35.000 Bände, überwiegend aus den USA, einige aus Europa aller Fächer
Zeitraum: hauptsächlich 1800-1950


USA, Chicago

The Center for Research Libraries


Textbooks collection

Die Sammlung wurde mit Mitteln der CRL-Mitglieder wie z.B. der University of Illinois, Iowa State University, der University of Chicago, der University of Iowa, der University of Michigan, Northwestern University,der University of Minnesota und der University of Kentucky realisiert.

Bestand: 70.000 Bände aller Fächer, nur USA-Materialien
Zeitraum: 1780er-1990er, überwiegend zw. 1850-1970

USA, Pittsburgh

University of Pittsburgh

Nietz Old Textbook Collection

Bibliographie und Full-Text Sammlung

Bestand: 16.000 Bände
Zeitraum: 19. Jahrhundert

USA, Südstaaten allgemein

The University of North Carolina, UNC University Library


Primärquellen für das Studium der Südstaatengeschichte und Kultur

Diverse online zugängliche thematische Quellensammlungen (Texte, Audiodateien und Bilder) zur Geschichte und Kultur der Südstaaten. Die Sammlung „The Southern Homefront (1861-1865) enthält im Bereich der Bildung diverse Schulbücher.

Zeitraum: ab dem 16.Jhdt.


Canada, Trois-Rivières

Université Laval, Université du Québec


Les manuels scolaires québécois

Bestand: 21.000 Bände, alle Fächer, aus oder über Québec
Zeitraum: 1765-1965


Japan, Tokio


Japan Textbook Research Center

Das Japan Textbook Research Center unterstützt Forschungen an Schulbüchern
und verwandten Materialien, stellt Forschungsergebnisse für
Schulbuchverlage bereit und fördert interessierte Institutionen und
Personen mit dem Ziel die Qualität von Lehrmaterialien zu verbessern.

Bestand: 1600 hauptsächlich japanische Schulbücher


Korea, Seoul

Korean Educational Development Institute


Cyber Textbook Museum

Das Cyber Textbook Museum wurde vom Korean Educational Development
Institute als Teil eines Projektes zum Wissensmanagement von Korea
gegründet um das Verständnis für das koreanische Bildungswesen und seine
Geschichte zu fördern.

Bestand: koreanische Schulbücher
Zeitraum: ab 1890


Taiwan, Taipei City, Taiwan

The National Institute for Compilation and Translation


Textbook Resources Center 

Bestand: 60.000 Schulbücher sowie Lehr- und Lernmaterialien aus Taiwan; zudem spezielle Teilsammlungen von Schulbüchern aus den USA, Deutschland, Finnland, Japan, Südkorea, Hongkong, der Volksrepublik China und aus Singapur (auf Nachfrage verfügbar)
Zeitraum: ab 1900

Tags



PERSÖNLICHER BEREICH

Tags hinzufügen

Tags

armenia